Dienstag, 13. März 2018

Auch dabei beim Quiltalong - ein Herzkissen

Zugegeben ich bin ein bisschen im Verzug mit dem Quiltalong, aber mein verletztes Knie hat mich doch arg gebremst. Trotzdem wurden aus ein paar bereits genähten Herzblöcken noch fast pünktlich auf Valentin ein Herzkissen, dass ich euch nun noch zeigen möchte.
Bei den Blöcken habe ich die Umrandungsstreifen noch nicht angenäht. Dafür habe ich die Blöcke mit einem durchgehenden Streifen von ca. 5 cm verbunden und rundherum auch noch einen Streifen angebracht, damit das Kissen auf die erforderliche Grösse von 40 cm kam.


Für die Hinterseite habe ich einen der schwarz-weissen Stoffen nochmals verwendet:
An der Unterseite habe ich ein Reissverschluss angebracht (Anleitung).

Inzwischen habe ich übrigens die Herzblöcke auch noch nachgenäht, nur die Umrandungsstreifen fehlen immer noch....


So das war's für heute, gehe weitere Blöcke nähen.
Macht's gut
Eure Schnurpflady
----------------------------------------------------------------------
Verlinkt bei: Quiltalong 2018, Kissenparty 2018

1 Kommentar:

  1. Das ist ein tolles Kissen ��
    Hab viel Freude daran und damit, liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.