Freitag, 27. April 2018

Quiltalong - Mein erstes Stoffdesign

Momentan bin ich ja voll nicht motiviert, etwas in den Blog zu schreiben, ts. Möchte euch aber die Bilder unbedingt zeigen und ein paar Worte gehören irgendwie doch dazu. Möchte ja doch meine ersten Stoffdesigns schon würdig vorstellen ;-)
Der Testdruck wurde auch sogleich weiterverwendet und im Februar-Block Bright Hopes des Quiltalongs vernäht. Findet ihr heraus, welche Stöffchen ich designt habe? Ja, ja ich gebs zu, ein bisschen stolz bin ich schon.



Bisschen schwer, ich weiss. Daher hier noch solo, nur meine Kreationen (na gut der falsche Uni in der Mitte ist nicht von mir). 




Gedruckt habe ich sie bei Spoonflower. Inzwischen sind dort auch noch einige andere Designs dazugekommen. Wer mal schauen will geht HIER entlang.

Der erste Wonky-Star ist auch noch unter der Nähmaschine hervorgehüpft:
Gefällt mir sehr gut, ist aber noch ein winziges bisschen zu klein geraten. Muss wohl die Nahtzugabe beim Zusammennähen noch ein wenig verringern. In der Mitte übrigens das farblich gekehrte Punktemuster, also MEIN Punktemuster ;-))

Zum Schluss noch etwas zum Schmunzeln: 
Die Eier sind beide von unseren (Jung-)Hühner, einmal in Mini und einmal in Maxi.

So, dass wars für den Moment.
Macht's gut, eure Schnurpflady.
------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.