Sonntag, 9. Juli 2017

Wickies neues Pijama

Wie immer braucht alles etwas länger bis es endlich fertig ist (Liegt sicherlich auch daran, dass ich am liebsten sieben Sachen miteinander mache). Aber nun ist das Pijama für den grossen doch noch fertig geworden:
Er ist auf jeden Fall mega stolz darauf und das ist doch die Hauptsache. Genäht habe ich das Raglan-Shirt Autumn Rockers von MamaHoch2 und eine Luisehose von Schnabelina. Beide Schnitte sind in Grösse 116 und haben bei 115cm Grösse noch reichlich Platz ;-)

Der Kniepatch hat mich einiges Kopfzerbrechen gekostet. Eigentlich sollte er zuerst auf die gestreifelte Seite, leider war aber zuwenig vom grünen Wickiestoff da, so dass ich kurzer hand umgeplant habe. Da der Patch auch aus dem selben Panel wie das Hauptbild stammt, war er zu gross nur im Vorderteil und ist nun durchgehend ohne Seitennaht und nur in der hinteren Mitte genäht.
Damit beim Anziehen nichts verkehrt kommt, habe ich mir angewöhnt bei den Kindersachen ein kleines "Etikett" anzunähen.
Mit Zunahme der selber genähten Kleidungsstücke sollte ich wohl auch mal langsam über Grössenlabels nachdenken...

So das wars, bis bald.
Eure Schnurpflady

Verlinkt bei: Made4Boys


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.